Unsterblich geliebt

12,90 

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

An ihrem romantischen Lieblingsplatz mitten in der Wildnis wird Lara beinahe zur Beute eines jahrhundertealten Vampirs. Aufgrund ihres Gehirntumors kurzzeitig gelähmt, sieht sie sich dem unheimlichen Fremden vollkommen hilflos gegenüber. Doch statt seinen Hunger an ihr zu stillen, verliert John sein Herz an sie.

Beschreibung

An ihrem romantischen Lieblingsplatz mitten in der Wildnis wird Lara beinahe zur Beute eines jahrhundertealten Vampirs. Aufgrund ihres Gehirntumors kurzzeitig gelähmt, sieht sie sich dem unheimlichen Fremden vollkommen hilflos gegenüber. Doch statt seinen Hunger an ihr zu stillen, verliert John sein Herz an sie.

Die beiden sehen sich erst wieder, als Lara am Ort ihres ersten Treffens von einer Eisenbahnbrücke in den Tod springen will. Sie erträgt die furchtbaren Auswirkungen des Tumors nicht mehr.

Es beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit. Schließlich sieht John nur noch eine Möglichkeit, um Laras Leben zu retten – doch die verstößt gegen das eiserne Gesetz der Vampire. Und als wäre das noch nicht genug, um die aufkeimende Liebe auf die Probe zu stellen, gerät Lara schon bald zwischen die Fronten zweier uralter Mächte …

Über Lara Greystone

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-946172-63-5

Sprache

Deutsch

Seiten

400

Erscheinungsdatum

15.05.2017

1 Bewertung für Unsterblich geliebt

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Nicole (Verifizierter Besitzer)

    Unsterblich geliebt ist der Auftakt von der lieben Lara Greystone, die in Ihrem Buch von der Geschichte einer ganz normalen Frau erzählt die plötzlich einem Vampir gegenübersteht. Der Leser könnte meinen, dass die Hauptprotagonistin nach der Autorin benannt wurde. Auch ich hatte dies Anfangs gedacht, bis ich mich darüber mit Ihr unterhielt und sie mir sagte, dass dies nicht der Fall sei sondern sie die Hauptprotagonistin nach einer ihrer Vorbilder benannte.

    Lara ist eine Schriftstellerin und leidet an einem Hirntumor der Ihr immer wieder Steine in den Weg legt so auch an einem Abend als sie John kennenlernt. John ist ein attraktiver und gut aussehender Vampir, was Lara aber erst sehr viel später bemerkt. Da sie, als sie ihn wahr nahm ihn als einen Menschen der für Sie einmal kurz da war ansah.

    Unsterblich geliebt wurde da Lara Greystone zu viel über die Geschichte hinter den beiden erzählen wollte in einen Zweiteiler unterteilt, so erzählt dieses Buch mehr über das kennenlernen und die Geschichte der Vampire wird Lara erläutert.

    Ich habe mich in die Reihe tatsächlich verliebt und warte gespannt auf die Fortsetzungen. Es sollen noch mehrere Bände über die einzelnen Vampire folgen, diese sollen aber auch getrennt voneinander gelesen werden können.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare