Manuskripte

Bei der Einsendung Ihres Manuskriptes bitten wir Sie, nachstehende Punkte zu beachten:

Aufgrund der sehr hohen Einsendungszahlen können wir leider nicht mehr zeitnah alle Einsendungen prüfen.

Wir bitten um Verständnis, dass, wenn Sie nach drei Monaten keine Zusage von uns erhalten haben, Sie davon ausgehen können, dass Ihr Werk nicht mehr geprüft wird oder leider angelehnt wurde.

Wir haben leider bei älteren Einsendungen, die Erfahrungen gemacht, dass ein Werk im Self-Publishing oder in einem anderen Verlag veröffentlicht oder in Planung war, ohne eine diesbezügliche Information zu erhalten.

Wir bitten deswegen auch um Information, innerhalb der drei Monate, sollte das Werk bereits ein anderes Zuhause gefunden haben. Dies erleichtert uns die Arbeit und ermöglicht uns, andere Werke zu prüfen.

Aufgrund der hohen Einsendungsanzahl an Fantasy-Buchreihen, werden für das kommende Jahr Einteiler bevorzugt.

Passt Ihr Manuskript in unsere Genreliste?

Wir veröffentlichen:

  • Fantasy
  • Romantasy
  • Science Fiction
  • Historisches
  • Romance
  • Erotik

Bitte beachten Sie, dass wir aus Kosten- und Zeitgründen keine Manuskripte über den Postweg annehmen. Rechtliche Haftung unsererseits für irgendeine Form von Manuskripten, die per Post eingesendet werden, ist ausgeschlossen.

Weiteres zur Einsendungsnorm:

  • E‑Mail mit Betreff: Arbeitstitel (kurz) und Genre
  • Vita mit Bild
  • Leseprobe ersatzweise Manuskript
  • Exposé (hier eine Bauplanhilfe)

Wir weisen darauf hin, dass eine angeforderte Zusendung des Manuskriptes noch keine Zusage zu einem Vertrag und damit zu einer Veröffentlichung darstellt.
Alle Arbeiten für und mit dem Manuskript erfolgen ausschließlich nach Vertragsabschluss mit dem Autor.
Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen an folgende E Mail-Adresse: manuskripte@eisermann-verlag.de